verkürzt die Augenpflaster-Behandlung (Okklusionstherapie)

zur Vorschau auf die LOOKING-Therapie

Fokal-ambiente Visusstimulation nach Kämpf und Muchamedjarow

 

 

Therapie-
verfahren

Basistherapie

Therapiestart

Entwicklung

Fachberater

Erfahrungen

 

zurück zur Startseite von Amblyocation

 

 

 

 

 

Häufige Fragen: Lizenzierung

Wann beginnt die Laufzeit der Lizenz?
 
Die Laufzeit von 90 Tagen beginnt mit den ersten Programmstart. Ihnen geht also keine Zeit verloren, wenn Sie nicht sofort nach Erhalt der Software mit der Therapie starten.

Sind die 90 Tage Kalendertage oder ist das die Anzahl der Trainings?
 
Die Therapie läuft über 90 Kalendertage. Die tatsächliche Anzahl der Therapiesitzungen wird erfahrungsgemäß etwas geringer sein.
Bei Kostenübernahme durch die BAHN-BKK ist für die Befürwortung von Anschluss- oder Auffrischungstherapien der Nachweis von mindestens 80% der 90 Tage, also 72 Tage, erforderlich. Diesen Nachweis können wir anhand der Sitzungsprotokolle führen.

Kann die Lizenz bei Trainingsunterbrechungen verlängert werden?
 
In begründeten Fällen (z.B. bei Urlaub oder Krankheit) verlängern wir die Lizenz. Bitte melden Sie sich bei uns.

zurück
weiter

FAQ

Kontakt

Publikationen

Sicherheit

Impressum

Datenschutz

AGB

-

Partner:

Augenforschungsinstitut Ufa, Prof. Bikbov

Helmholtz Institut Moskau, Prof. Tarutta, Prof. Iomdina

Fjodorow Institut Moskau, Prof. Kastschenko

BAHN-BKK

Chromis Softwareentwicklung, Dr. Heim

Perception Center Moskau, Prof. Rabitchev

Augenärztliches Medizinisches Versorgungszentrum Lausitz, Prof. Richter

enterprise europe network

 

-